60 Unternehmen
300 BewerberInnen
1200 Bewerbungsgespräche 
in einer Nacht.
am 20. November 2017 in Graz
im  Europasaal
der Wirtschaftskammer Steiermark

powered by
 

Die Idee

Frust beim Bewerben bringt niemanden etwas. Er ist jedoch allgegenwärtig.
Wenn BewerberInnen die Schnauze, von zig Bewerbungen verschicken, voll haben und Unternehmen es leid sind, hunderte Bewerbungsschreiben ohne Aussagekraft zu sichten, muss sich grundlegend was ändern.
Es ist an der Zeit den Entrepreneur im Bewerber zum Vorschein zu bringen.

„In der langen Nacht der Bewerbung werden jene Potentiale sichtbar, 
die die Wirtschaft für ihre erfolgreiche Zukunft braucht.“

Hier finden großartige Unternehmen großartige Mitarbeiter. Frisch gebackene Akademiker, motivierte Lehrlinge, Quereinsteiger und Jobhungrige jeden Alters treffen in dieser Nacht auf steirische Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen.

Und wer sind wieder einmal die Vorreiter – DIE STEIRER!

Für Bewerber

An diesem Tag erfährst du, wie du zum Must Have für Unternehmen wirst.

In nur sechs Stunden entwickelst du deine ICH-Marke. Du lernst deine Kompetenzen in nur zwei Minuten sichtbar zu machen und eine neue nutzbringende Idee für deinen zukünftigen Arbeitgeber anzubieten. Dazu steht dir Marke-Ich Expertin Doria Pfob und ihr Team zur Verfügung. Anhand moderner Methoden und professioneller Hilfestellung machen wir dich fit für die Zukunft.

Am Ende des Workshops bist du bereit in einem 2-Minuten Pitch deinen Mehrwert deinem Wunschunternehmen auf den Punkt bringen und ihm zu beweisen, dass du der oder die richtige Kandidatin bist.

Bis zu vier Zukunftsdates, also Bewerbungsgespräche, warten auf dich.
Die teilnehmenden Unternehmen werden Anfang September 2017 veröffentlicht.
Hier ist für jeden etwas dabei!

Anders bewerben-Workshop

Was bietest du einem Unternehmen, das bereit ist, für deine neue Arbeitsstelle um die € 40.000,00 pro Jahr, oder auch viel mehr, hinzulegen? 

Wenn du einen Job willst, musst dir bewusst sein, dass deinem Wunschunternehmen dein Job eine Stange Geld kostet. Welchen Gegenwert bietest du, damit es sich wirklich auszahlt sich für dich zu entscheiden? In diesem Workshop lernst du dich anders zu präsentieren. Du filterst jene Stärken heraus, die für deine Zukunft unabdingbar sind und überlegst dir, wie deine Arbeit in Zukunft aussehen kann. Daraus entwickelst du ein Angebot für deine Wunschunternehmen, das ihnen zeigt, dass sich eine Investition in dich auszahlt.

Von 10.00h bis 16.00h gibt Karrierecoach und ICH-Marke Expertin Doria Pfob zuerst im Plenum genaue Anleitungen. In der Gruppe erarbeitest du dann deinen Bewerbungspitch. Karrierecoaches schwirren dazu durch den Raum und stehen bei Fragen jederzeit zur Verfügung. Zur Erarbeitung deines Pitches und möglicher Unterlagen nimmst du am Besten deinen Laptop mit.

Nach dem Workshop hast du Zeit dich für deine Zukunftsdates zu stylen und mental vorzubereiten.

Für Unternehmen

Die Arbeitswelt ist im Umbruch, die Mitarbeitersuche auch.

An diesem Abend erfahren Sie, welches Feuer
in zukünftigen Mitarbeitern wirklich brennt. Von 18.00h – 23.00h erleben Sie bis zu 20 Zukunftsdates, also Bewerbungsgespräche. Aber nicht 08/15, sondern mit Mehrwert! Sie sprechen mit jenen Menschen, die sich bewusst Gedanken machen, worin sie exzellent sind und wie sie speziell Ihr Unternehmen bereichern wollen. Unzählig leere Kilometer werden so gespart, neue Ideen für Arbeitsplätze generiert. Sie entdecken jene Potentiale, die zu Ihrer Unternehmenskultur passen, damit die Zukunft gelingen kann.

Bewerber werden Sie durch Ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung mit anderen Augen sehen –  dankbar und wertschätzend. Traumkonditionen für Ihr Employer Branding.

Erleben Sie in nur 2 Minuten das wahre Potential von Menschen am Arbeitsmarkt.

Das Zukunftsdate

In 12 Minuten Richtung Traumjob.

Das Zukunftsdate, also Bewerbungsgespräch, dauert 12 Minuten.

2 Minuten für den Bewerbungspitch durch den Bewerber.
8 Minuten stehen nach dem Pitch dem Interviewer (Personaler oder Arbeitgeber) für klärende Fragen zur Verfügung.
Nach exakt 10 Minuten trifft der Interviewer eine Entscheidung.
Wenn der Bewerber im Gespräch überzeugt hat, erhält er eine Einladungskarte zu einem vertiefenden Gespräch ins Unternehmen.
Wenn der Pitch nicht aussagekräftig genug war, bekommt der Bewerber ein kurzes Feedback, das für seine Zukunft hilfreich ist und welches ihn in seinem Bewerbungsprozess einen Schritt weiterbringt.
Nach 12 Minuten ist das Gespräch zu Ende.

Anmeldung LNDB Graz

20. November 2017
im Europasaal der WKO Steiermark
10.00h – 23.00h

PROGRAMM LANGE NACHT DER BEWERBUNG GRAZ 2017
EINLASS NUR FÜR GELADENE BEWERBER

(Einlass nur für geladene BewerberInnen)
09.30h Einlass
10.00h – 16.00h anders bewerben Workshop
16.00h – 17.30h individuelle Vorbereitungszeit und Styling
17.30h – 18.00h offizielle feierliche Eröffnung
18.00h – 23.00h Zukunftsdates
Rahmenprogramm: Visagisten für ein blendendes Outfit, Fotocorner,
Shiatsu gegen Nervosität, tolle Gewinne und Goodies

Um dir einen Platz bei der Langen Nacht der Bewerbung zu sichern, musst du dich bis spätestens 10.11.2017 anmelden. Füll das Formular vollständig aus und sende uns zeitgleich auch deinen aktuellen Lebenslauf an lebenslauf@doria.at.

Achtung: Wir prüfen deinen Lebenslauf nicht hinsichtlich Qualität/Design, sondern benötigen diesen nur für die Zuteilung deiner Gespräche! Dieser Lebenslauf wird an deine Gesprächspartner weitergeleitet, achte deshalb auf einen überzeugenden Inhalt und ansprechendes Design. Anhand deines Lebenslaufes suchen wir dann passende Unternehmen für dich aus. Dabei richten wir uns zuerst nach deinen Präferenzen und versuchen diese bestmöglich zu berücksichtigen, können aber nichts versprechen. Sei dir deshalb im Klaren darüber, dass wir dich ggfl. auch bei anderen passenden Firmen zu Gesprächen einteilen werden.

Studierende oder Schüler können sich bewerben, auch wenn sie erst im Sommer 2018 zur Verfügung stehen.

Überlege dir vorab bei welchen Unternehmen du dich bewerben möchtest. Dafür haben wir für dich die Unternehmens-Seite eingerichtet, wo du mit einem Klick auf die Logos mehr über die teilnehmenden Firmen erfährst. Du kannst dich für max. vier der anführten Unternehmen entscheiden, bei denen du dich bewerben möchtest. Diese musst du im Anmeldeformular unbedingt angeben. Bitte beachte, dass wir nur vollständige Anmeldungen berücksichtigen können. Deine endgültigen Gesprächspartner und die Gesprächszeiten erfährst du beim Workshop. Damit du über alle Regeln und Pflichten informiert bist, lies dir die AGBs und die FAQs sorgfältig durch.

Du erfährst bis spätestens 12.11.2017 ob du einen Platz bei der LNDB 2017 erhältst.

Wir freuen uns, wenn du uns auf Facebook und Instagram folgst, wo du zusätzlich noch mehr über die Unternehmen und Neuigkeiten der LNDB erfährst.

Sponsoren, Partner & teilnehmende Unternehmen

Unsere Sponsoren

Saubermacher_Logo_Schriftzug + Blumen_2

 

 

 

 

Hofer-Logo Neu ohne Claim  Raiffeisen-MeineBank_4c-positiv  ssi_logo_70mm_iso_4c     stmkspkoc_rgb150_285x70

    WKO_Stmk_4c_neu.jpg

 Unsere Partner

Eierreichlogo     MAKAvA-Logo_cmyk     loip_logos      Logo Pure-beauty [2]       logo Dachverband groß      Logo_Sonnentor_4C_blau+gelb+Slogan

steirercider-logo  Druck   Logo-str_beton-quadrat   studo_logo-red-claim-RGB-(Digital)    Szigeti marque  wasnerin logo

Diese Unternehmen suchen dich!

Hier geht es nun zu allen Unternehmen, bei denen du dich bewerben kannst.
Klicke auf die Logos und finde mehr über die Firmen heraus. Überlege dir für wen du gerne arbeiten möchtest.

Du kannst dich für einen von den Firmen angeführten Bereich entscheiden, oder da es sich um Initiativbewerbungen handelt, für jede Position, die du dir wünscht. Entscheide dich für vier Unternehmen und füge diese ins Anmeldeformular ein. Das ist bis 10. November 2017 möglich.

 

Alicona_PNG         AMS_Logo_png          ANDRITZ_PNG

 

ANTON PAAT_PNG BrP_Logo_RGB_PS   BKS_PNG     

 

boom_logoSL_rgb            wasnerin logo            Logo_dersteirerhof

 

dm_Logo_RGB_800pxBreite                    EDLER_HR_online_RGB             Logo Energie Steiermark

 

E-PUNKT PNG                     Workfile                GGZ_PNG

 

GP_PNG          GRANIT LOGO 2015-3308           HM_Logo_rot_groß

 

Logo_Hendrickson_Rot_Groß          Hilti_Logo_red_2016_sRGB              Hofer-Logo Neu ohne Claim

 

IKEA logo blue_yellow_RGB (002)            Logo_ISS_jpg                  JH_Logo

 

Logo                Logo_KNAPP           Logo Gruen auf Weiss

 

Klinikum-Logo 2009-2 NEU       legero united linksbündig           Magna Logo - High Res

 

Mare Gruppe mit HG        Logo_M&R_Automation_HD            logo_pidas_pos_cmyk

 

Focuson_ALLE_cmyk                   porr_logo_RGB_201606_NEU         Raiffeisen-MeineBank_4c-positiv

 

Logo RCPE linked in        RINGANA-Logo-hochaufloesend2.png       sh-sanlas-holding_R_rgb

 

Sappi-logo-Primary-Blue-on-white-Default-padding-CMYK300dpi       Saubermacher_Logo_Schriftzug + Blumen_2         s&s_signatur_black_150

 

Logo_SpitzerEngineering      ssi_logo_70mm_iso_4c      stmkspkoc_rgb150_285x70

 

STO2_008_11 BP_print.indd          studo_logo-red-claim-RGB-(Digital)               Logo-str_beton-quadrat

 

trenkwalder_logo_190x22_rot          Logo_Plakat_Kachel_ohne_Claim             unito_a_member_of_ansicht zugeschnitten

 

Die-Welt-der-Weitzer-Hotels      WRST_VIG_neu_A_libu_3D_4C_auf_rot       zeta_logo

 

ZF Logo NEU